WSP Systems verstärkt die IT-bezogene Band mit ROC-A12 und SBB

Im vergangenen Sommer erschien auf www.werkenbijwsp.com eine Stelle für ein Praktikum bei der ICT-Abteilung. Eine Reihe von Kandidaten antwortete darauf und im September begann ein Student des ROC-A12 in Veenendaal in Overberg sein 20-wöchiges ‘Midden’ Praktikum für das ICT-Niveau auf MBO-Niveau 4. Da ein solches Praktikum ein anerkanntes Ausbildungsunternehmen erfordert, hat WSP bei der SBB (Samenwerkingsorganisatie Beroepsonderwijs Bedrijfsleven) seine Anerkennung als ICT-Übungsleiter für die ICT-Administratorschulung (25189) und den Netzwerk- und Medienmanager (25190) erfolgreich ausgebaut. Das Praktikum in der Abteilung ist jetzt auch auf www.stagemarkt.nl zu finden.

Bald zeigte auch das IKT-Training ROC-A12 in Ede und Veenendaal einen großen Bedarf an Ausbildungsplätzen in der regionalen Wirtschaft für Abschlussarbeiten. Zu diesem Zweck hat die IT-Abteilung von WSP einige interne Forschungsprojekte als Abschlussprojekt entwickelt und an den Praktikumskoordinator der Schule geschickt. Es gab auch ein sofortiges Interesse, und kürzlich haben zwei Studenten im dritten und letzten Jahr ein zehnwöchiges Abschlussprojekt begonnen: Sie untersuchen, wie WSP die Mesh-Technologie für industrielle Anwendungen in Wäschereien und andere technologische Entwicklungen im WLAN nutzen kann Bereich. Sie können die Testumgebung für drahtlose Netzwerktechnologie verwenden, die WSP in seiner Montagehalle in Amerongen eingerichtet hat. Auf diese Weise erhalten die Studenten die beste praktische Ausbildung, und wir und andere Unternehmen in der Region haben die Fachkräfte, die wir so dringend brauchen.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an